Chrome in 2011

Die Developer-Version von Google Chrome hat in der heutigen Nacht ihr neues Icon verpasst bekommen, das sich jetzt der Chromium-Schiene anpasst, nur farblich in der Chrome-Palette bleibt. So sieht es aus:

Chrome2011

Mir persönlich gefällt es. Irgendwie moderner und abstrakter. Und in einer Linie mit den anderen Google-Produkten. Wie geht es euch?

Advertisements

Chromium bekommt neues Icon

Google gleicht die Produktreihe an. Der OpenSource Browser Chromium hat ein neues Icon spendiert bekommen, das sich besser in die bestehende Google-Produktreihe einfügen soll:

22728151-Chromium_Icon
Ich weiß nicht so recht, ob mir das besser gefallen soll… Das alte Icon könnt ihr hier nochmal ansehen.
Und jetzt bin ich gespannt, wann es Google Chrome selbst erwischen wird, und wie das dann aussieht.
Auch neu in den aktuellen Dev-Builds: Beim kurzen Druck auf Apfel-Q für Beenden wird neuerdings Folgendes eingeblendet:
22728152-Quit
Erst ein etwas längerer Druck auf die Tastenkombi beendet Chrome dann wirklich. Schutz vor versehentlichem Beenden? Nun ja. Wer’s braucht. Eine Möglichkeit, das abzustellen habe ich bislang noch nicht gefunden.