AppCleaner – der Uninstaller für den Mac


Endlich ein Uninstaller, der nichts kostet und ganz hervorragend funktioniert. Einfach das Programm, das deinstalliert werden soll, auf das Programmfenster ablegen, schon werden die Bestandteile zusammengesucht und können mit einem Klick in den Papierkorb befördert werden. Das Programm findet zugehörige Daten nicht schlecht, doch rutscht immer wieder mal etwas durch. Eine manuelle Suche danach ist also trotzdem noch ratsam.

AppCleaner „cleant“ aber nicht nur Programme, sondern auch PreferencePanes, Widgets und anderes mehr. Apple Standardprogramme werden geschützt, ebenso laufende Programme.

Hier ist den kommerziellen Shareware-Platzhirschen CleanApp und AppZapper eine starke Konkurrenz erwachsen.

AppCleaner Website: AppCleaner

Advertisements