Bundle Gemischtwarenladen

Sich aus 30 Apps 10 Stück herauspicken, und dann 39 Dollar (knapp 30 Euro) dafür zahlen, egal, was das Ausgewählte real kosten würde?Kein Problem. Das ist möglich bei mac.creatable. Auswählen, verfolgen, wie sich der Saldo ändert, und dann zuschlagen. Wenn ihr eine bestimmte Software schon immer günstig haben wolltet, jawoll, hier kaufen. Und 9 weitere …

MUPromo Freebie Apps

Monkey Island sollte wirklich jeder kennen, der sich irgendwann mal mit Spielen beschäftigt hat. Es ist der Klassiker schlechthin, jetzt in voller Pracht für den Mac neu aufgelegt. QuickPick hingegen greift dem im Sommer erscheinenden Mac OS X 10.7 „Lion“ etwas vor und bietet jetzt schon optisch schön gemachte LaunchPad-Funktionalität. Für Monkey Island muss man …

Speeddial 2

Das ist die wohl perfekte Ergänzung für Google Chrome, und die ideale Ersetzung für die dröge (und viel zu klein geratene) Speed Dial Seite, die man erhält, wenn man in Chrome einen neuen Tab öffnet: Die kostenlose Extension Speeddial 2 tauscht die Seite dann aus, durch etwas, das so aussieht: Das ist nicht nur schön …

Nambu ist tot

Einer der wenigen verbliebenen Gratis-Twitter-Clients, Nambu, wird nicht mehr aktiv weiterentwickelt. Somit ist das Projekt faktisch tot. Schade eigentlich. Aber war wohl aufgrund des Erscheinens von Twitter for Mac im MacAppStore (vormals Tweetie), das ja bekanntlich ebenfalls gratis ist, nicht anders zu erwarten. Farewell, Nambu.